Guggla_13092017b

N E W S von K O U K L A :

es ist erstaunlich, wie rasch und gut Koukla sich erholt!
Wir besuchen sie regelmässig, insbesondere Inessa (eine unserer Helferinnen).

Koukla wirkt entspannt und zufrieden in ihrer grossen Box in der Tierklinik; kein Wunder, erstmals in ihrem Leben erfährt sie Zuwendung, muss weder hungern noch frieren oder an Durst leiden und man stelle sich vor, sie hat sogar eine Decke zum schlafen…

Ihr Fell wird von Tag zu Tag schöner! Sie lässt sich problemlos auf den Arm nehmen und mag es, wenn man ihr „schmeichelt“!

Nun zu den medizinischen Fakten:

Das Resultat der Gewebe–Probe haben wir nun endlich erhalten; es konnten K E I N E Krebszellen gefunden werden!!

Das Labor in England hat unserem Tierarzt jedoch empfohlen, für alle Fälle noch eine spezifische Blutanalyse durchführen zu lassen. Nach Erhalt dieser Ergebnisse werden wir das weitere Vorgehen planen. Mit Sicherheit muss sie zu gegebener Zeit auch noch sterilisiert werden.

PS. — Es haben bereits mehrere Tierfreunde Geld für ihre Behandlungskosten gespendet, wie zum Beispiel auch die Universität Leipzig.

Guggla_13092017a