Wir finanzierten bis heute zum grössten Teil alles selbst, jedoch dank vieler Tierfreunde aus der Schweiz , Deutschland und mittlerweile sogar einiger Einheimischer erhalten wir auch regelmässig Spenden, denn ohne diese wären die Kosten zu hoch für uns allein. Natürlich sind wir sehr daran interessiert, unsere Arbeit fortzusetzen in den folgenden Jahren; denn der Erfolg zeichnete sich schnell ab, die kastrierten Tiere sind weniger anfällig für Krankheiten, die Urlaubsgäste treffen auf schöne und gesunde Katzen in den Hotelgärten und die Population ist unter Kontrolle!

Für Futter, Kastration, Operationen, Medikamente wie auch Benzingeld für unsere 3 einheimischen, freiwilligen Helferinnen beläuft sich das Budget jährlich auf über 18.000 EURO. Für jede Spende sind wir sehr dankbar; als eingetragener Verein stellen wir für jede Spende eine Bestätigung aus, die Sie steuerlich geltend machen können.

Hier finden Sie unsere Bankverbindung für Ihre Spende.